Im Frühjahr 2017 startet VAVA-U ab Florida und erkundet die Ostküste der USA.
Auf dem Atlantic Intracoastal Waterway geht es die 2.600 sm hoch bis nach New York. Etappenweise könnt ihr mitsegeln und die USA auf eine wirklich neue, sehr individuelle Weise kennenlernen. Die Abfahrts- und Zielhäfen der 14-tägigen Törns seht ihr auf der Karte. Ab Juni 2017 geht es ab Miami nordwärts, Ende September ab New York wieder südwärts.

Ein USA-Segeltörn mit VAVA-U lässt sich gut mit einem Roadtrip entlang der Küste oder einem Städtetrip zum Beispiel nach New York kombinieren.

Es gibt eine sehr schöne fünfteilige Arte-Dokumentation, die Lust auf diese abwechslungsreiche und beeindruckende Küstenlandschaft macht.
Die 45-minütigen Videos könnt ihr (nach Verfügbarkeit) am besten in der Arte Mediathek ansehen. Teilweise sind sie auch auf YouTube verfügbar:

Für allgemeine Informationen zu den Törns sieh dir bitte die Rubriken unter Reiseinfos an.

Seht euch die geplanten Etappen an und kommt ein Stück mit!

 

 

 

 

 

Hier ein paar Impressionen:
jacksonville-dames-punkt-bruecke
Jacksonville, Dames Punkt Brücke

 

jacksonville_359356_960_720
Jacksonville, Florida

 

miami-beach-674068_960_720
Miami Beach, Florida

 

pelicanisland-florida
Pelican Island, Florida

 

charlston
Charleston, South Carolina

 

lighthouse-cape-may-new-jersey
Cape May, New Jersey

 

merritt-island-178339_1280
Merritt Island, Florida

 

new-york
New York